/*Loading Symbol*/
Logo POWERUP-Package

Betriebsratsanhörung, Angebots- und Vertragserstellung über TalentLink

Helping Heads | Herausforderung

Ihre Herausforderung

Die Betriebsratsanhörung wird häufig außerhalb von TalentLink gemacht. Somit müssen Informationen, die in TalentLink vorhanden sind, zusätzlich manuell in Formulare übertragen werden. Die Dokumentation des Recruiting-Prozesses findet nicht in einem System statt. Zur Vertragserstellung ist ein weiterer manueller Transfer der Informationen notwendig. Wichtige Systemstatus werden nicht gesetzt, da der Informationsfluss nicht gewährleistet ist.

 

Unsere Lösung

Die Betriebsratsanhörung wird über TalentLink initiiert und das Ergebnis in TalentLink dokumentiert. Der bestehende Anhörungsprozess bleibt weitestgehend erhalten (Formular-/Listenaufbau annähernd identisch, BR muss nicht in TalentLink freigeben). Die Vertragserstellung und Versendung erfolgt entweder in TalentLink oder die vertragsrelevanten Informationen werden per E-Mail oder generiertem Formular an das HR-Admin-Team übergeben.

 

Was ist enthalten

Das erhalten Sie

  • Übersendung des Basisprozesses (High-Level)
  • 2-stündiger Online-Workshop zur Abstimmung des Prozesses (inkl. kurzer Live-Demo in TalentLink-Trainingsumgebung von Helping Heads)
  • Aktivierung „Server Based Mail Merge“ in TalentLink
  • 1-stündiger Online-Workshop zur Erläuterung der Vorlagenerstellung für BR-Anhörung, Vertrag und Stellenstammdatenblatt inkl. Felderstellung und Merge-Field-Nutzung
  • Konfiguration der notwendigen Prozessschritte in TalentLink
  • Initiales Anlegen der verwendeten Formulare und Kommunikationsvorlagen (finale Erstellung liegt beim Kunden-Administrator)

Für Wen?

Für wen?

Process-Owner/Head of Recruiting mit Unterstützung von LSA oder GSA

Ihr Investment als Festpreis:

2.700 € zzgl. MwSt.

Kundenspezifische Anpassungen und Erweiterungen sind nach Absprache möglich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt

12 + 10 =